Logo

Kontaktieren Sie uns

IMPAG AG
Care & Oleochemicals

Patrick Gruber
Räffelstrasse 12
8045 Zürich, Schweiz

Tel : +41 43 499 25 00
Fax : +41 43 499 25 01
patrick.gruber@impag.ch

Fokusberichte

Personal Care


04.12.2017

HIPE Emulgatorsystem – Für luxuriöse und sensorische Effekte

O/W-Emulsionen sind aufgrund ihrer sensorischen Eigenschaften, der einfachen Herstellung und des hohen Wassergehaltes (Kostenfaktor) kommerziell beliebt.

Generell weisen W/O Emulsionen die besser pflegenden Eigenschaften als O/W Emulsionen auf, werden jedoch aufgrund ihrer Sensorik und zu hohen Ölanteilen nicht bevorzugt.

Die HIPE (High Internal Phase Emulsion )-Technologie zielt darauf ab, die Vorteile der O/W-Emulsionen mit denen der W/O-Emulsionen zu kombinieren.

HIPE – Emulsionen sind Emulsionssysteme mit hohen Anteil an Wasser- und Ölphase (>87%). Dabei werden die Phasen nicht klassisch sphärisch verteilt, sondern in einem polygonalem Netzwerk.

Diese Struktur erlaubt die Stabilisierung von hohen Konzentrationen an disperser Phasen.

 

Unser Lieferant ALCHEMY bietet mit HIPEgel AQUA und HIPEgel OLEO zwei Emulgatorsysteme an, die helfen, optimierte Formulierungen mit hohen Konzentrationen an disperser Phasen zu entwickeln.

 

HIPEgel ermöglicht einfach zu verarbeitende, kalt prozessierbare und kosteneffektive Formulierungen. 

Technologische Vorteile:

  • keine Verdicker notwendig
  • Reduktion von Konservierungsmittel möglich
  • keine Homogenisierung notwendig

HIPEgel erlaubt die Entwicklung minimalistischer Formulierungen mit luxuriösen und reichhaltigen sensorischen Effekten. Ideal sind HIPEgel Formulierungen für Anti-Pollution Konzepte. Durch die leichte Barrierebildung auf der Haut, erhöht HIPEgel die Schutzleistung der eingesetzten Anti-Pollution Wirkstoffe.

Anti-Pollution Wirkstoff