Blog

Lassen Sie sich durch uns inspirieren!

27

Apr

Eher kindliche Verpackungen

K-Beauty – Teil 2: Hauptfaktoren für den Erfolg koreanischer Kosmetik

Korea gilt als absoluter Spitzenreiter der Schönheitsindustrie. Eine ausgiebige Gesichts- und Körperpflege gehört für viele Frauen, und zunehmend auch für viele Männer, zum festen Bestandteil ihres Alltags. Ein ebenmässiger Teint mit makelloser und straffer Haut ist in Korea ein zentrales Schönheitsideal und macht die Kosmetik in diesem Land allgegenwärtig. Doch was sind die Faktoren für den Erfolg von K-Beauty?

955 views

0 Kommentare

20

Apr

K-Beauty ist ein Trend

K-Beauty - Teil 1: Trends aus Südkorea

Bei der Beobachtung des Kosmetikmarkts fällt Korea als starker Influencer der Schönheitsindustrie auf. Die Präsenz koreanischer Pflegeprodukte revolutioniert auch unseren europäischen Schönheitsmarkt. Warum ist K-Beauty so erfolgreich und wie können Sie als Kosmetikhersteller diesen Trend als Inspiration für die Entwicklung neuer Produkte nutzen? Wagen wir gemeinsam einen Schritt in Richtung Osten und entdecken das koreanische Kosmetikuniversum.

1030 views

0 Kommentare

6

Mar

Mikrobiom Teil 2

Das Mikrobiom – Teil 2: Wie kann das Mikrobiom der Haut positiv beeinflusst werden?

Die Kosmetikindustrie hat das zunehmende Interesse an den neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen zum Thema Hautmikrobiom genutzt, um erste Produkte zu entwickeln. Das schließt neben aktiven Wirkstoffen, welche die Aktivität und Vermehrung der guten Bakterien unterstützen, auch die Verwendung von Wirkstoffen ein, die durch die Bakterien auf der Haut aktiviert werden.

2000 views

0 Kommentare

20

Feb

Mikrobiom, ein spannendes Thema

Das Mikrobiom – Teil 1: Neues Konzept zur Pflege der Haut

Die symbiotische Beziehung zwischen Menschen und Bakterien am Beispiel der Verdauung ist schon seit Jahren ein intensiv diskutiertes Thema. Der Einfluss der in und auf dem Menschen lebenden Mikroorganismen auf die Gesundheit wird längst wissenschaftlich im Rahmen von medizinischen Studien untersucht. Grosse Beachtung kommt dabei auch der bakteriellen Hautflora und deren Wirkung auf die Funktion und das Erscheinungsbild der Haut zu.

2389 views

0 Kommentare

6

Feb

Swissness-Gesetzgebung

Swissness – Gesetzgebung

„Exklusivität, Qualität, Zuverlässigkeit, Seriosität und internationale Anerkennung“, diese positiven Werte werden weltweit mit der Schweiz assoziiert. Swissness liegt im Trend und viele Kosmetikhersteller nutzen diese Herkunftsbezeichnung auf den wettbewerbsintensiven Weltmärkten als nachhaltige Positionierungs- und Profilierungsstrategie. Die „Swissness“-Gesetzgebung verstärkt den Schutz der Bezeichnung „Schweiz“ und des Schweizerkreuzes.

832 views

0 Kommentare

Kontaktieren Sie uns

IMPAG Group
Communications

Räffelstrasse 12
8045 Zürich
Schweiz

Telefon: +41 43 499 25 00
Fax: +41 43 499 25 01

Email