Blog

Lassen Sie sich durch uns inspirieren!

Blog Tag: trend

18

Feb

Pflege reifer Haut

Cared for a lifetime – Reife Haut (50+): In Schönheit Altern

Ab 50 geht es langsam bergab? Keineswegs! Die Generation 50+, mittlerweile auch „best-ager“ genannt, ist vielseitig interessiert und unternehmenslustig. Die „jungen Alten“ sind fit, flexibel und aktiv. Amerikanische Wissenschaftler haben sogar festgestellt, dass die meisten Menschen mit den Jahren glücklicher werden.  

235 views

0 Kommentare

30

Jan

Hautpflege für reifende Haut

Cared for a lifetime – Die reifende Haut: Hautpflege zwischen 30 und 50 Jahren

Mit 30 realisiert man langsam, dass man keine 20 mehr ist. Nicht nur die Party am Wochenende hinterlässt eine Müdigkeit die bis Mittwoch andauert, auch im Gesicht zeigen sich erste Fältchen und die jugendliche Frische beginnt zu verblassen. Trotz gesundem und stressfreiem Leben kann sich ab spätestens Mitte 30 niemand mehr den Zeichen der Hautalterung entziehen. 

305 views

0 Kommentare

6

Jan

Junge Erwachsene und Hautpflege

Cared for a lifetime – Junge Erwachsene: Hautpflege zwischen 20 und 30 Jahren

Das Leben ist ein ständiger Wandel, wir werden älter und reifer. Von diesem Reifungsprozess ist auch unsere Haut betroffen. Mit 20 Jahren ist sie in Topform, und die Zellen brauchen ungefähr 28 Tage, um sich zu erneuern. Bereits ab 30 benötigt die Haut mit 40 Tagen erheblich mehr Zeit für die Regeneration.

223 views

0 Kommentare

6

Nov

Epigenetik

Epigenetik als Inspirationsquelle für die Kosmetik

Epigenetik findet immer mehr Interesse bei Kosmetikmarken und epigenetisch wirkende Wirkstoffe gehören zu den grossen Innovationen der letzten Jahre. Die Epigenetik ist der Bereich der Biologie, der zu erklären versucht, inwiefern Umweltfaktoren unsere Gene reversibel verändern können. Genau dieser Aspekt macht die Epigenetik für die Kosmetikindustrie interessant. Kosmetikhersteller sehen darin das Potenzial, der Zellalterung entgegen wirken zu können.

240 views

0 Kommentare

11

Sep

Palmöl als Herausforderung

Die Herausforderung eines natürlichen Öls

Palmöl steht immer wieder stark in der Kritik. Als das am häufigsten verwendete Öl der Welt findet es sich in verschiedensten Verbraucherprodukten – von Margarine, über Fertigspeisen, Süssigkeiten bis hin zu Kosmetik und Waschmitteln. Doch was macht Palmöl eigentlich so interessant für die Kosmetik? Braucht es Alternativen, um der stetig wachsenden globalen Nachfrage entgegen zu wirken oder reicht es, konsequent auf die Herkunft des eingesetzten Palmöls zu achten?

495 views

0 Kommentare

Kontaktieren Sie uns

IMPAG Group
Communications

Räffelstrasse 12
8045 Zürich
Schweiz

Telefon: +41 43 499 25 00
Fax: +41 43 499 25 01

Email