Logo

Kontaktieren Sie uns

IMPAG AG
Care & Oleochemicals

Patrick Gruber
Räffelstrasse 12
8045 Zürich, Schweiz

Tel : +41 43 499 25 00
Fax : +41 43 499 25 01
patrick.gruber@impag.ch

Fokusberichte

Personal Care


07.05.2019

Sensityl™ – Gute Laune für die sensible Haut

Die Hauptursachen für empfindliche Haut sind genetische Prädispositionen, hormonelle Faktoren, Alterung sowie äussere Einflüsse. Empfindliche Haut unterliegt einer veränderten Barrierefunktion, was das Eindringen verschiedener Substanzen sowie die Ansiedlung von opportunistischen Pathogenen ermöglicht. Es kommt zur Rekrutierung von Immunzellen und zur Freisetzung proinflammatorischer Zytokine und somit zu sichtbaren Entzündungen, Rötungen und schliesslich zu Juckreiz.

Das Mikrobiom der Haut beeinflusst die Hautempfindlichkeit massgeblich und ein Verlust der mikrobiotischen Vielfalt bei Hautkrankheiten geht oft mit einer Hypersensibilität der Haut einher. Es laufen unbemerkte, stille Entzündungsprozesse ab, die die Hautalterung erheblich vorantreiben, das sogenannte «inflammaging».

SensitylTM ist ein natürlicher Extrakt aus den aktiven Komponenten der Mikroalge Phaeodactylum tricornutum. Der Algenextrakt stellt das Gleichgewicht des Hautmikrobiom wieder her und reguliert entstehende Entzündungsprozesse. Als epigenetischer und genetischer Regulator wirkt SensitylTM schützend und ausgleichend auf das Mikrobiom der Haut. SensitylTM 

  • Reduziert die Rekrutierung von Immunzellen (in- vitro, ex-vivo)
  • Senkt den proinflammatorischen Mediator IL-8 (in-vitro)
  • Verringert die Schmerzempfindlichkeit (TRPV1) (ex-vivo)
  • Erhöht den anti-mikrobielle Schutzmechanismus der Haut (ex-vivo)

 

Eine placebokontrollierte Doppelblind Studie zeigt, dass die zweimal tägliche Anwendung einer Creme mit 3% SensitylTM während 28 Tagen die Vielfalt des Hautmikrobioms schützt, dessen Zusammensetzung verbessert und das Gleichgewicht sensibler Haut wiederherstellt.

Zudem zeigt eine weitere in-vivo Studie, dass die zweimal tägliche Anwendung einer Creme mit 3% SensitylTM nach nur 7 Tagen Hautirritationen gegenüber Placebo signifikant reduziert und nach 28 Tagen die Hautreaktivität verbessert. SensitylTM  generiert eine Reihe von positiven Emotionen wie Sinnesfreude, Schutz, Glück, Beruhigung und Kraft, was in einer Studie mit 3% SensitylTM an 40 Probanden innerhalb von 28 Tagen bestätigt werden konnte. Somit kann dank SensitylTM eine beruhigte Haut zu einer besseren Stimmung führen.

Der wasserlösliche Extrakt SensitylTM ist mit Natriumbenzoat und Benzoesäure konserviert, China konform und für vegane Kosmetikprodukte geeignet. Die Cosmos Zertifizierung ist am Laufen.

Sensible Haut

NEWS

05.06.2019

Zukunftsorientiertes Denken seit 100 Jahren

im Gespräch mit der Fachzeitschrift

Im Gespräch mit der COSSMA: Dr. Vera Maienschain, Dr. Isabelle Stussi und Remo...

Weiterlesen
04.06.2019

Mit modernem Tanklager und Abfüllstationen in die Zukunft

IMPAG Lagerbau

Mit dem symbolischen Spatenstich beginnt für IMPAG die Bauphase des neuen...

Weiterlesen
15.02.2019

Pressemitteilung zum IMPAG Jubiläum

Handelsregistereintrag vor 100 Jahren

Am 15. Februar 1919 erfolgte der der Handelsregistereintrag! Einige Gedanken...

Weiterlesen
04.07.2018

Chlorhexidin Gluconat 20% als Biozid einsetzbar

Chlorhexidin

Entscheid ECHA – Chlorhexidin GLuconat 20% wurde in die Liste der zugelassenen...

Weiterlesen