Logo

Kontaktieren Sie uns

IMPAG AG
Pharmaceuticals & Healthcare

Tina Shafiei Birkhofer
Räffelstrasse 12
8045 Zürich, Schweiz

Tel : +41 43 499 25 73
Fax : +41 43 499 25 02
tina.shafiei@impag.ch

Kontaktformular

Pharma


31.10.2019

Octenidin Dihydrochlorid – verbesserter Produktionsprozess

Das Produkt wird von Ferak Berlin unter GMP-Bedingungen produziert und über die IMPAG AG für den Schweizer Markt vertrieben. Ferak hat den Produktionsprozess stark optimiert und ist heute in der Lage, das Octenidin zu einem attraktiven Preis anzubieten.

Auch weiterhin ist die Ferak der einzige Produzent weltweit, der keine kanzerogenen Lösungsmittel einsetzt.

Das Octenidin Dihydrochlorid ist bereits in einer Einsatzkonzentration von 0.1% in einer wässrigen Lösung wirksam und kann in der pharmazeutischen, biopharmazeutischen, wie auch in der kosmetischen Industrie eingesetzt werden. Mögliche Einsatzgebiete wären:

  • Salben, Cremes, Lotionen
  • Deos
  • Impfstoffe
  • Mundpflege
  • usw.

Gebinde sind bereits ab 1 kg verfügbar. Fragen Sie uns betreffend Gratis-Muster und einer Produktdokumentation.

Zurück
Octenidin Dihydrochlorid

NEWS