Logo

Kontaktieren Sie uns

IMPAG AG
Performance Chemicals

Fabian Hayoz
Räffelstrasse 12
8045 Zürich, Schweiz

Performance Chemicals


07.12.2020

Von intelligenten Additiven zu intelligenten Pulverbeschichtungen

Inhibispheres sind Korrosionsinhibitoren. Doch weshalb sind die Produkte so innovativ? Die Wirkstoffe sind in eine poröse Silikamatrix eingearbeitet und werden durch einen Riss in der Beschichtung sowie durch Wasser im Film aktiviert. Der Inhalt kann dadurch schnell und effizient zur Korrosionsstelle diffundieren. 

Die Verkapselung ermöglicht die Verwendung von Inhibitoren, die normalerweise das Endprodukt destabilisieren würden.
Dieses neuartige System bietet verschiedenste Vorteile:

  • umweltfreundlich und nicht toxisch
  • deutlich weniger Aktivgehalt notwendig (10-30 mal weniger) 
  • verursacht kein zusätzliches Labelling des Endproduktes 
  • metallfreie, 100% organische Inhibitoren verfügbar
  • wenig bis kein Einfluss auf den Glanz (Direct-to-Metal)
  • keine negativen Auswirkungen auf Produkteigenschaften wie Haftung, Optik oder chemische Resistenz

Folgende Typen sind verfügbar:

FreisetzungsrateAluminiumschutzStahlschutzMatrixGrösse
Schnellinhibispheres®-Binhibispheres®-ZSSilika<20 μm
Mittelceramisphere®-Hinhibispheres®-ZBHybrid Silika-0.5 μm
Langsaminhibispheres®-Minhibispheres®-A & MHybrid Silika-0.5 μm

Weitere Interessante Details über das Unternehmen Ceramisphere und deren innovative Inhibispheres® finden Sie hier(Artikel auf www.pcimag.com).

Bei Fragen und Musterwünschen stehen wir Ihnen wie immer gerne zur Verfügung.

Zurück
Inhibispheres® erhältlich bei IMPAG AG

NEWS