Logo

Karriere

Join us!

IMPAG together unique

Kontaktieren Sie uns

IMPAG AG
Human Resources

Monica Bernardi
Räffelstrasse 12
8045 Zürich, Schweiz

Herausforderung, Vielfalt und stetige Weiterentwicklung

Julia ist ein phantastisches Beispiel dafür, wie vielfältig sich ein Tätigkeitsbereich bei der IMPAG AG entwickeln kann. Nachdem Julia ein dreijähriges duales Studium bei IMPAG Deutschland im Bereich „Internal Business Administration“ absolviert und dabei Einblick in verschiedenste Abteilungen erhalten hat, ist sie im Sales Support bei IMPAG Deutschland als Vollzeitmitarbeiterin im Bereich Chemicals eingestiegen. Nach kurzer Zeit haben sich neue Aufgaben im Sales & Product Management ergeben, sodass Julia bis heute für die Betreuung unserer Kunden im Home Care Bereich verantwortlich ist. Ihr Masterstudium im Bereich „Digital Business Strategy“, das Julia berufsbegleitend absolviert hat, hat sie nebst ihrer Tätigkeit im Sales-Bereich zu neuen gruppenübergreifenden Projekten und Tätigkeiten geführt. 

„Die Vielfalt meiner Aufgaben kann durchaus herausfordernd sein“, so Julia, „doch ich schätze die Abwechslung sehr und stelle mich gerne neuen Herausforderungen.“

Neue Herausforderungen wird Julia ab dem 1. Januar 2022 in ihrer neuen Funktion sicherlich finden und meistern: Gemeinsam mit Vera, welche weiterhin den Vorsitz der Geschäftsleitung beibehält, wird sie in die Geschäftsleitung Deutschland eintreten und die Gesamtverantwortung für die IMPAG in Deutschland mit übernehmen. 
 

Herausforderung,Vielfalt und stetige Weiterentwicklung

Innovativ und mehr als einfach nur 0815 Arbeit!

Inwiefern verändert die Pandemie das Konsumverhalten von Beauty-Konsumenten? Wo setzen Kosmetikkonsumenten ihre Prioritäten und wie können als Hersteller auf diese veränderten Bedürfnisse und Anforderungen reagieren?

Den Blick stets auf aktuelle Themen und Marktentwicklungen gerichtet, zeigt Laura, Business Development & Innovation, in unserem Video zum Thema «Consumption Priorities in Times of Crisis” welche Einflüsse die Pandemie auf die Kosmetikindustrie hat und inwiefern sich das Konsumverhalten von Beauty-Konsumenten verändert. 

Anhand verschiedenster Marktbeispiele gibt Laura Roth Insights für Kosmetikhersteller und inspiriert für neue Produktentwicklungen und Konzepte. 

Nicht nur im Büro!

Unsere Product & Sales Manager sind nicht nur im Büro oder in Verkaufsgesprächen mit Kunden anzutreffen. 

Für viel Abwechslung sorgen verschiedene Projekte, bei denen unsere Sales & Product Manager den Transformationsprozess, den unsere Rohstoffe vom Ausgangsmaterial bis zur Verwendung durchlaufen, begleiten können. 

Pascal hat seinen Anzug gegen eine Schutzweste ausgetauscht und setzt sein Know-How beim Kunden vor Ort ein. Nach erfolgreichen Laborversuchen begleitet er einen Anlagenversuch in der Industrie. 

IMPAG Mitarbeiter beim Kunden Vorort

Wir gestalten digital!

Digitale Kommunikation gewinnt an Bedeutung.
 
Die Digitalisierung erobert mit zunehmender Geschwindigkeit unseren Geschäftsalltag und beinflusst uns als Unternehmen auch die Kommunikation und Interaktion mit Kunden und Partnern.

In Eigenproduktionen vermitteln unsere Experten auf dynamische und innovative Weise IMPAG - Konzepte. 

Für unser Kommunikationsteam eine wertvolle Gelegenheit, um Erfahrungen im digitalen Bereich zu sammeln und gleichzeitig unseren Kunden einen Mehrwert zu bieten. 

Erarbeiten von digitaler Kompetenz im IMPAG Team.

Anwendungstechnik - unterstützend und inspirierend!

Wir machen Kosmetiktrends greifbar und unsere Rohstoffe spürbar!

Die Arbeit unserer Experten im anwendungstechnischen Labor der IMPAG ist vielseitig und oft gleicht kein Tag dem anderen. Es werden anwendungstechnische Fragen in Bezug auf unsere Roh- und Wirkstoffe gelöst, Formulierungen für Trendkonzepte entwickelt und Kunden bei Formulierungsfragen unterstützt. 

Die gezielte Unterstützung bei der Einarbeitung der Rohstoffe in kosmetische Formulierungen sind Schlüsselfaktoren für eine erfolgreiche Umsetzung von den Ideen unserer Kunden zu marktfähigen Produkten. 

Lehrlinge auf dem Weg begleiten 

Begleiten, unterstützen und fördern gehört zum Alltag von Andrea. Als Berufsbildner gibt er sein Wissen weiter an unsere Lehrlinge.

«Die Berufsbildung ermöglicht es mir, mit jungen Menschen zusammen zu arbeiten, meine Ansätze ständig zu überdenken und mich dem Wandel anzupassen», so Andrea. 

Vertrauen, Ehrlichkeit und Disziplin sind Werte, die Andrea den jungen Menschen in der Lehre mit auf den Weg geben möchte. «In unserer schnelllebigen Arbeitswelt ist es wichtig, sich auf sein Team verlassen zu können», meint Andrea. 

Lernende sind eine Bereicherung für unseren ganzen Betrieb und es bereitet uns Freude, die jungen Erwachsenen in ihrem Lernprozess zu begleiten.

Die Betreuung der Lernenden ist eine wichtige Aufgabe!

Ab in die Praxis!

Tamara, eine unserer  Sales & Product Manager, erhält einen tiefen Einblick ins Thema «Aufschlagmittel für Backwaren und Desserts» und darf selbst Hand anlegen. Bei unserem Partner vor Ort hat sie die Möglichkeit, ihr technisches Know-How in der Praxis zu vertiefen, um Kundenprojekten noch umfassender unterstützen zu können.

Dank unsere Zusammenarbeit mit führenden Herstellern von Zutaten und Additiven haben unsere Mitarbeitenden der verschiedenen Business Units immer wieder die Gelegenheit, ihre Expertise in unterschiedlichsten Bereichen theoretisch als auch praktisch zu erweitern.

man lernt nie aus!

Job Dating – Wir treffen unsere Zukunft!

Motiviert, aktiv und voller Elan stellen Monica (Head of Human Resources) und Tamara (Sales & Product Manager, Nutrition & Health) an der Agro Food Job Dating Messe den Lebensmitteltechnologie-Studenten die IMPAG als Arbeitgeber vor. 

Nach einer kurzen Unternehmensvorstellung im Plenum haben Studierende an der anschliessenden Tischmesse die Gelegenheit, zukünftige Arbeitsgeber kennenzulernen und erste Kontakte zu knüpfen.

Für unser HR eine wunderbare Möglichkeit, die vielseitigen Jobmöglichkeiten bei der IMPAG für Studierende fassbar zu machen und mit möglichen Kandidaten unverbindlich und doch persönlich in Kontakt zu kommen. 

 IMPAG präsentiert sich an Jobevents

Unsere IT – Oft unsichtbar, jedoch unverzichtbar!

Der Corona-Lockdown im Frühling 2020 erforderte ein rasches Handeln seitens der Informatik Abteilung der IMPAG: Dank schlanker Strukturen haben Matthias, Dorian und Fabian innert kürzester Zeit über 120 Büro-Arbeitsplätze in Home-Office-Arbeitsplätze verwandelt. Moderne Hardware- und Softwarelösungen, wie das im Herbst zuvor eingeführt Microsoft Teams, erlaubten eine elegante Zusammenarbeit, zugängliche Video-Konferenzen und den Austausch von Dateien und Informationen. 

Unser IT-Team betreut tagtäglich den Lifecycle der Hard- und Software und stellt den Support für alle Mitarbeitenden der IMPAG Gruppe sicher. Mit viel Engagement und Fachkompetenz  sorgt unsere IT dafür, dass alle erforderlichen Systeme täglich bereitstehen und zuverlässig funktionieren. 

Unsere IT – Oft unsichtbar, jedoch unverzichtbar!

Arbeit und Weiterentwicklung

Für Fabiana bedeutet Arbeit Weiterentwicklung. Als Senior Sales Manager ist Fabiana bei der IMPAG Österreich im Bereich Performance Chemicals für den Vertrieb unserer Rohstoffe in Südwesteuropa verantwortlich und betreut zudem einige multinationale Unternehmen. 

Stetiges Vorankommen ist für Fabiana sehr wichtig, was auch der Grund ist, weshalb sie nebst ihrer Tätigkeit bei der IMPAG einen Professional MBA in Marketing & Sales absolviert. Das Studium ermöglicht Fabiana die Erweiterung ihrer strategischen und operativen Kompetenzen im Bereich Marketing und Sales, was sie persönlich als auch in ihrem Arbeitsgebiet bei der IMPAG weiter voran bringt. 

Im Rahmen eines Vortrages nutzte Fabiana die Möglichkeit, unsere Social Media Strategie als innovatives Beispiel im Bereich B2B ihren Kommilitonen zu präsentieren. 

Fabiana stellt unsere Social Media Strategie vor.

News